Logo
Russia Travels
+49 (0) 69-71718650
+49 (0) 69-71718651
+49 (0) 69-90756792
+49 (0) 69-90756793
t   t   t   t   t   t   t

Datenschutzerklärung der Russia Travels

1. Datenschutz

Ihre Privatsphäre und somit auch der Schutz von personenbezogenen Daten wird von uns sehr ernst genommen. An dieser Stelle möchte Russia Travels als Betreiber dieser Homepage Sie darüber informieren, welche Daten von uns gespeichert werden, wie wir sie verwenden und was es für Sie bedeutet, wenn Sie unsere personalisierbaren Dienste nutzen. Zum größtmöglichen Schutz Ihrer Privatsphäre, ist es für uns eine Selbstverständlichkeit die Vorschriften zum Datenschutz gemäß dem Bundesdatenschutzgesetz einzuhalten. Unsere Webseiten können Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten, auf die sich die Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.

2. Welche Daten werden bei uns erfasst und für welchen Zweck?

Ihre persönlichen Daten, wie Name, Adresse, Telefonnummer. etc. werden von uns dann gespeichert, wenn deren Angabe erforderlich ist bzw. wenn Sie uns diese von sich aus übermitteln. Dies erfolgt insbesondere bei der Buchung einer Reise, aber auch durch das Ausfüllen eines Formulars (z.B. beim Abonnieren eines Newsletters). Bei der Angabe dieser Daten willigen Sie in deren Speicherung ein. Ihre Daten werden gemäß den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandelt.

Wenn Sie einen Reise- oder Reisevermittlungsvertrag mit uns schließen, werden die notwendigen personenbezogenen Daten an die jeweiligen Leistungsträger wie z.B. Fluggesellschaften, Hotels, Autovermietungen, Reiseversicherungen etc. weitergeleitet.

Stimmen Sie (z.B. im Rahmen einer Buchung oder eines Newsletter-Abonnements) zu, dass wir Ihre Daten zur Übermittlung von Werbung und Angeboten nutzen dürfen, so speichern und verarbeiten wir sie auch für diesen Zweck. Eine Weitergabe an dritte, erfolgt nicht!

Wenn Sie auf unsere Internetseite zugreifen, erheben wir Daten wie beispielsweise das Datum, die Uhrzeit und die aufgerufenen Seiten. Diese Daten werden ausschließlich in anonymisierter Form ausgewertet und nicht mit Ihren personenbezogenen Daten in Verbindung gesetzt. Sie dienen ausschließlich der statistischen Nutzung und werden von uns nur verwendet, um das Angebot für unsere Kunden zu optimieren.
Der Vertragstext des mit Russia Travels geschlossenen Reisevertrages wird nicht gespeichert und kann somit von Ihnen nicht erneut abgerufen werden. Sie erhalten jedoch eine Reisebestätigung, in der alle wichtigen Angaben zu Ihrem Vertrag enthalten sind. Nach der Buchung werden die von Ihnen angegebenen Daten gespeichert. Sie haben aber immer die Möglichkeit durch die Angabe Ihres Buchungscodes Ihren
Buchungsstatus zu erfragen bzw. in Rahmen der vorgegebenen Fristen den Status der Buchung zu ändern bzw. zu löschen.

Während der gesamten Reisesaison stehen Ihnen die Allgemeinen Reise- und Zahlungsbedingungen zu den Reiseverträgen zum Download zur Verfügung.

 


 

 

3. Datenschutz und allgemeine Bestimmungen

Die Erhebung und Verarbeitung aller personenbezogenen Daten erfolgt nach den deutschen gesetzlichen Datenschutzbestimmungen. Es werden nur solche personenbezogenen Daten erhoben und an Partner weitergeleitet, die zur Abwicklung Ihrer Reise notwendig sind. Unsere Partner sowie unsere Mitarbeiter sind von uns vertraglich zur Verschwiegenheit auf das Datengeheimnis verpflichtet worden.

Datenübermittlung an staatliche Stellen oder Behörden erfolgen nur im Rahmen gültiger Rechtsvorschriften. Die Zollbehörden einiger Länder sowie Fluggesellschaften haben uns gesetzlich verpflichtet, die Flug- und Reservierungsdaten jedes Passagiers zur Verfügung zu stellen. Diese Daten werden ausschließlich zu Sicherheitszwecken verwendet.

 


4. Widerruf und Einsichtsrecht

Sie können jederzeit ohne Angabe von Gründen der weiteren Nutzung Ihrer persönlichen Daten zu wiederrufen.  Schicken Sie uns dafür postalisch einen Widerspruch an Russia Travels, Bethmannstr. 17, 60311 Frankfurt am Main oder per E-Mail an info@russiatravels.de. Nach Erhalt Ihres Widerspruchs werden wir die weitere Zusendung von Werbemitteln einschließlich unseres Kataloges unverzüglich einstellen und/oder Ihre Daten nicht mehr verwendet.  

Sie haben das Recht auf Berichtigung, Löschung oder Sperrung Ihrer Daten. Einer Löschung können unter Umständen gesetzliche Vorschriften, insbesondere im Hinblick auf Daten für abrechnungstechnische und buchhalterische Zwecke entgegenstehen. Die Daten werden gelöscht, soweit und solange nicht die Speicherung aus vorhergenannten Gründen erforderlich ist. Darüber hinaus können Sie der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen – sofern keine vertraglichen oder gesetzlichen Gründe dagegensprechen.

 


5. Informationen über unsere Angebote und Dienstleistungen

Wir möchten Sie gelegentlich über unsere Angebote und Dienstleistungen sowie die unserer Partner informieren und hierfür Ihre persönlichen Daten nutzen. Sollten Sie dies nicht wünschen, so können Sie dem durch einen schriftlichen Widerspruch (an die oben genannte Adresse) widersprechen.

Falls Sie ergänzende  Informationen wünschen oder eine Newsletter-Registrierung an uns richten, benötigen wir dagegen einige personenbezogene Daten von Ihnen, um Ihnen die gewünschten Informationen auf dem gewünschten Weg zukommen zu lassen. Als Pflichtangaben sind dabei jeweils nur diejenigen Informationen vorgesehen, die für die Bearbeitung Ihrer Anfragen zwingend erforderlich sind. Darüber hinaus gehende Angaben können Sie gerne nach eigenem Ermessen zusätzlich vornehmen.
Ihre Daten werden nur zur Bearbeitung Ihrer Informationsanfrage oder Ihrer Bestellung verwendet.

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen bzw. unser Katalog bestellen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

 


6. Datensicherheit

Russia Travels hat die notwendigen technischen und organisatorischen Maßnahmen ergriffen, um die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten vor Verlust, Zerstörung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff zu schützen.

 


7. Verwendung von Cookies

Wir setzen auf unserer Webseite Cookies ein.

Cookies sind Textdateien, die vom Browser auf Ihrer Festplatte gespeichert werden. Sie beinhalten Informationen über die Internetseiten, die Sie besucht haben und darüber, welche Werbemittel Sie gesehen haben. Cookies ermöglichen es jedoch niemals personenbezogener Daten, wie z.B. Namen, Anschrift, E-Mail Adresse, etc., zu ermitteln. Cookies werden von Websitebetreibern benutzt, um z.B. zu prüfen, ob Sie berechtigt sind, die angefragten Informationen einer Website zu sehen.

In der Standardeinstellung akzeptiert Ihr Browser Cookies und speichert diese z. B. in einem Verzeichnis mit dem Namen “Temporary Internet Files“, da diese kein Sicherheitsrisiko darstellen. Sie müssen also in Ihrem Browser keine speziellen Einstellungen vornehmen, damit Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden können. Wenn Sie nicht möchten, dass von Russia Travels Cookies benutzt werden, so deaktivieren Sie diese Funktion in Ihrem Browser. Nähere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte dem Hilfedialog Ihres Browsers.

Bitte beachten Sie aber, dass das Abschalten von Cookies die Nutzung der Website und der angebotenen Dienste einschränken kann. IP-Adressen werden in dem Verfahren nicht gespeichert und nur in anonymisierter Form verarbeitet.

Einsatz von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedient der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Unsere Webseite nutzt die Anonymisierungs-Funktion von Google Analytics. IP-Adressen werden dadurch nur verkürzt gespeichert und weiterverarbeitet, so dass kein Personenbezug herstellbar ist.

 


8. Verwendung von  Social Media Plug-ins

Wir setzen auf unserer Website auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO Social Plug-ins der sozialen Netzwerke Facebook und Instagram ein, um unser Unternehmen hierüber bekannter zu machen. Der dahinterstehende werbliche Zweck ist als berechtigtes Interesse im Sinne der DSGVO anzusehen. Die Verantwortung für den datenschutzkonformen Betrieb ist durch deren jeweiligen Anbieter zu gewährleisten. Die Einbindung dieser Plug-ins durch uns erfolgt im Wege der sogenannten Zwei-Klick-Methode um Besucher unserer Webseite bestmöglich zu schützen.

a) Facebook

Auf diesen Internetseiten werden Plug-Ins des sozialen Netzwerkes facebook.com verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird („Facebook“).

Wenn Sie eine mit einem solchen Plug-In versehene Internetseite unserer Internetpräsenz aufrufen, wird eine Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt und dabei das Plug-In durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den http://www.facebook.de/policy.phpDatenschutzhinweisen (https://www.facebook.com/about/privacy/) von Facebook.

Wenn Sie Facebook-Mitglied sind und nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen sowie gesetzte Cookies löschen.

d) Instagram  

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) von Instagram verwendet, das von der Instagram LLC., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA („Instagram“) betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Instagram-Logo beispielsweise in Form einer „Instagram-Kamera“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Instagram Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: http://blog.instagram.com/post/36222022872/introducing-instagram-badges Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Instagram her. Der Inhalt des Plugins wird von Instagram direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält Instagram die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Instagram-Profil besitzen oder gerade nicht bei Instagram eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Instagram in die USA übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie bei Instagram eingeloggt, kann Instagram den Besuch unserer Website Ihrem Instagram-Account unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel das „Instagram“-Button betätigen, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Instagram übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Instagram-Account veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Instagram sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Instagram:

https://help.instagram.com/155833707900388/ Wenn Sie nicht möchten, dass Instagram die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Instagram-Account zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Instagram ausloggen. Sie können das Laden der Instagram Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

 

 


9. Datenschutzerklärung

Russia Travels verpflichtet sich, die oben genannten Punkte zum Datenschutz wie beschrieben einzuhalten.

Änderung der Datenschutzerklärung

Da sich auf Grund des technischen Fortschritts und organisatorischer Änderungen der eingesetzten Verarbeitungsverfahren ändern/weiterentwickeln können behalten wir uns vor, die vorliegende Datenschutzerklärung gemäß den neuen technischen Rahmenbedingungen weiterzuentwickeln. Wir bitten Sie deshalb unsere Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit zu überprüfen. Sollten Sie mit den im Verlaufe der Zeit auftretenden Weiterentwicklungen nicht einverstanden sein, so können Sie schriftlich, gemäß Art 17 DSGVO, eine Löschung der Daten, die nicht auf Grundlage anderer gesetzlicher Vorgaben, wie handelsrechtlicher oder steuerrechtlicher Aufbewahrungspflichten, gespeichert werden, verlangen. Derzeitiger Stand ist (05.2018)

Sollten Sie weitere Fragen zum Datenschutz haben, können Sie sich an uns wenden.

Russia Travels

Bethmannstr. 17

60311 Frankfurt am Main


Tel.: +49 (0) 69-71718650, +49 (0) 69-71718651

Fax: +49 (0) 69-90756794

Geschäftsführer: Michael Boger

Weitere Informationen zur verantwortlichen Stelle entnehmen Sie bitte dem Impressum unserer Homepage.